Nicht nur Weihnachtliches

07.12.2013 – MG                       HIER mehr Fotos

Stimmungsvolles Konzert in Niederdorfelden

Weihnachtskonzert_010Was gibt es Schöneres in der Vorweihnachtszeit als ein stimmungsvolles Konzert in einer Kirche? So war denn auch die evangelische Kirche in Niederdorfelden am Samstag, den 7. Dezember bis auf den letzten Platz gefüllt, um dem Programm „… nicht nur Weihnachtliches“ der Musikschule Schöneck – Nidderau – Niederdorfelden zu lauschen.

Wie der Titel schon sagt, umfasste das Programm einen bunten musikalischen Querschnitt, wobei neben den Solisten der Gesangsklasse Anne Lise Picard zum ersten Mal in der 15jährigen Tradition die Jungen Sinfoniker mit dem Solisten Leon Englisch-Illing an der Viola unter der Leitung von Inga Stutzke dabei waren. Und noch ein Debüt gab es mit der 14jährigen Elevin Sabrina Kling, die gefühlvoll das durch Lilly Palmer berühmt gewordene Stück „Ich hab ein wunderschönes Pony“ aus dem Film „Feuerwerk“ interpretierte.

Die Moderation des Konzerts lag in den bewährten Händen von Anne Lise Picard, die diesmal neben den Programmankündigungen in Etappen die aus dem Hörfunk bekannte Weihnachtsgeschichte der fiktiven Gemeinde Stenkelfeld zum Besten gab, wo die mit 3 elektrischen Adventskerzen beginnenden Weihnachtsbeleuchtung in einer Katastrophe mit Verwüstung und in rauchenden Trümmern umherirrender Bürger endet.

Dass das Konzert dann wirklich stimmungsvoll und sehr weihnachtlich wurde, lag an der Auswahl der wunderschönen traditionellen Lieder wie White Christmas, Adeste fideles, Holy Night und vielen mehr, die von den Solisten Andrea Gazzetto, Stephan Thomas, Kristina Bohlender und Judith Bittner mit ihrer wunderbaren Opernstimme gefühlvoll vorgetragen wurden.

Weihnachtskonzert_023Auch Pfarrer Hans-Karl Heinrich freute sich über das gelungene Konzert, dankte den Mitwirkenden und schloss mit einem besinnlichen Gebet „Worauf ich mich freue“ den Abend ab.

 

Close