Hexen – Fieber in Nidderau

Infoabend_Hexenprozess_01822.01.2013 – MG       zur Fotogalerie

Mit soviel Andrang beim Info-Abend hatten die Vorsitzenden der Nidderbühne Evi Diegel und Simone Patter nicht gerechnet. Anlässlich des Heimatfestes „725 Jahre Stadtrechte Windecken“ wollen sie in Zusammenarbeit mit der Stadt das Theaterstück „Der Hexenprozess“ nach einer Idee des Windecker Heimatdichters Wilhelm Reul aus dem Jahre 1954 aufführen. Hierfür werden reichlich Mitspieler und Helfer gebraucht. Zur großen Freude der Nidderbühne sind am Dienstag, den 22. Januar 2013 zahlreiche Theater- und Heimatfreunde ihrem Aufruf gefolgt, um sich zu informieren und ihre Teilnahme zu bestätigen. Vor Ort waren neben dem Ensemble auch der Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Frau Silvia Herrmann, Vorstandsmitglied der Heimatfreunde Windecken, die das Stück im Depot des Städtischen Museums entdeckt hatte und damit das Projekt ins Rollen brachte. 

zur Fotogalerie

 

Close